Praktikum beim ADFC Mecklenburg-Vorpommern!

Mobilitätsbildung im Kindergarten

Mehrwöchige Praktika, z.B. im Rahmen eines Hochschulstudiums, könnt ihr bei uns absolvieren.

Mögliche Themen sind dabei:

  • Mitarbeit zu den Mobilitätstagen an Schulen und Kindergärten
  • Kontrollfahrten zur Radverkehrswegweisung / Umfragen
  • Sicherheits-Check von Fahrrädern an Schulen und Kindergärten
  • Beratung an Infoständen
  • Teilnahme an Betriebsberatungen von Bett+Bike-Gastbetrieben
  • redaktionelle und/oder fotografische Beiträge für eigene Medien
  • Unterstützung bei der Herstellung von ADFC-Druckmaterialien
  • alltägliches Büromanagement (z.B. Bestellung von Büromaterialien, Anlegen von Dokumentvorlagen, Aktualisierung des Terminkalenders)

Der ADFC Mecklenburg-Vorpommern bietet für 16-27jährige eine Stelle im Freiwilligen Ökologischen Jahr an. Für 2017/2018 ist die Stelle leider schon besetzt. Für 2018/2019 nehmen wir gerne schon Bewerbungen entgegen. Hier erhält der oder die TeilnehmerIn die Möglichkeit, ein ganzes Jahr Berufserfahrung durch abwechslungsreiche Praxisarbeit zu sammeln.

Der Schwerpunkt des FÖJ liegt auf den Themen Mobilitätsbildung von Kindern, Radtouren und Radtourismus sowie Öffentlichkeitsarbeit. Die TeilnehmerInnen arbeiten in vielen Projekten mit - für ihre Ideen und Interessen gibt es bei uns eine große Offenheit.

FÖJler erhalten ein gesetzlich geregeltes "Taschengeld". Bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft helfen wir euch gern.

Haben wir euer Interesse geweckt?

Dann sendet eure aussagekräftige Bewerbung an den FÖJ-Träger JAO, mehr Infos dazu gibt es hier
Bewerbungen für ein Praktikum nehmen wir gern per Mail an kontakt (at) adfc-mv.de entgegen

© 2018 ADFC MV e.V.   Datenschutz